Altmühltaler Pflanztopf

Der Altmühltaler Pflanztopf (Vorrichtung zur Anzucht und zum Schutz von Forst- und/oder Kulturpflanzen sowie Pflanzvorrichtung) wurde von uns unter dem Aspekt, der Nachhaltigkeit konstruiert und ist somit ein zukunftsträchtiger Weg um das empfindliche Ökosystem im Wald nicht weiter zu stören.

Durch das integrierte, vollständig biologisch abbaubare Schutznetz leistet der Altmühltaler Pflanztopf die bestmöglichsten Startbedingungen für das Heranwachsen der Forstpflanzen im Wald. Er ist somit eine einzigartige umweltfreundliche Methode für den Waldumbau.

Wer den Zweig untersucht und die Wurzel vergisst, geht in die Irre.

– Mahatma Gandhi

Möchten Sie mehr über unser Pflanzverfahren wissen?

Zögern Sie nicht und treten mit uns in Kontakt!